Räuchern

...der duftenden Stille lauschen

Raeuchern2

Seit Jahrtausenden sind die Menschen fasziniert vom Zauber, den der Räucherduft edler Harze, Hölzer und Kräuter verströmt. "Welch wundersame Transformation durchlaufen die getrockneten Kräuter und Pflanzenstengel, wenn sie sich auf feurigem Grund tollkühn winden und verbiegen, um dann leise ächzend und knisternd ihren geheimnisvollen Duft in dünnen Fäden zum Himmel zu senden, bevor sie schwarz verkohlt zu Asche zerfallen."
(aus Räucherduft und Feuerzauber v. K. Brandl)