Das neue Jahr 2014

Mit schnellen Schritten ging es in das neue Jahr 2015. Als Numerologin möchte ich die Jahreszahl für Sie aufschlüsseln. Ein Sprichwort von Albert Einstein sagt:: „Mehr als die Vergangenheit interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben“.

Wie wahr! Hinter dem neuen Jahr verbirgt sich doch immer etwas Geheimnisvolles. Was wird es wohl an Herausforderungen, Veränderungen bringen, wie unser Glück, die Liebe und Familie beeinflussen?

Auch dieses Jahr ist die Welt im Wandel und im Umbruch, aber ist sie das nicht immer? Doch, denn jeder Tag, jede Stunde, selbst jede Sekunde trägt das Neue in sich, wir müssen es nur nützen.

Im Jahr 2015 ist als erstes die Zahl 20 ersichtlich. Sie begleitet uns bis ins Jahr 2099 und weist auf eine Wiedergeburt der Menschheit hin, sie bringt Regeneration und Erneuerung. Sie ist eine ganzheitliche, seelische Zahl, die Gnade und Erlösung in sich trägt. Die 20 unterliegt dem weiblichen, magischen Prinzip und setzt energetisch eine seelische Entwicklung in Gang. Dies zeigt sich im Menschen durch hohe Intuition, Sensitivität und Vorahnungen. Um mehr Frieden in die Welt zu tragen, ist es wichtig mit Diplomatie, Kommunikation und Hilfsbereitschaft in der eigenen Familie für Balance zu sorgen. Heilen Sie Ihre Projektionen, die Welt hält uns oft einen Spiegel vor, um zu erkennen und dadurch die Verantwortung zu übernehmen. Jedes Problem im Außen will sagen, dass wir in Wahrheit Schwierigkeiten mit unseren Glaubensätzen und Selbstkonzepten haben.


„Du musst die Veränderung sein, die du in der Welt sehen willst“

Mahatma Gandhi                     


Zählt man „2015“ zusammen 2+0+1+5 ergibt es die Zahl 8. Diese Jahreszahl steht für innere Entschlossenheit und positiver Mächtigkeit. Mein Motto für dieses Jahr:


„Erwecke die innere Drachenkraft in dir!“
2015drache


So sind Motivation, Mut, Mächtigkeit und Magie, die 4 großen M angesagt. Nimm die Kraft deines persönlichen Drachen in Anspruch, erwecke ihn, lasse Bequemlichkeit, negative Macht und Kontrolle über andere los. Die letzten 19 Jahrhunderte unterlagen der Angstherrschaft, dem patriarchalischen System mit seinen negativen männlichen Strukturen, das beherrschen und unterdrücken wollte.

Nur wer sich seiner Angst stellt und mutig seinem Bauchgefühl und seiner inneren Stimme folgt, wird Heilung erfahren und seine Lebensaufgabe und sein Lebensziel finden.

Werde also zum Drachenreiter!

Draco, lateinisch die Schlange, die Scharfblickende, war in den Mythen der Germanen,  Kelten und Griechen sehr bekannt. Erzengel Michael, so auch der Heilige Georg, wie auch andere, wurden vom Drachenbezwinger im Christentum zum Drachentöter, der den Dämon in der Unterwelt besiegte. Zur Berichtigung: Der Erzengel jedoch stieß mit seinem Schwert in den Erdpunkt und hat mit dieser angezapfte Kraft die Mutter Erde mit den Menschen verbunden. So wurde der Drache wieder, im Positiven, ein Symbolbild für die Kommunikation zwischen Mensch und Mutter Gaia.

Für mich ist der Drache ein Vorbote, um Altes zu reinigen und die Christuskraft in uns Selbst willkommen zu heißen.
Wird der innere Drache im Menschen befreit und die unbändigen Kräfte der Zahl 8 in ihnen verbunden, steht Großes bevor. Wo Ganzheit herrscht ist Licht, Unschuld, Bewusstheit, Mitgefühl, Gesundheit, Grenzenlosigkeit, Frieden und Freude. Die 2 Kreise der Zahl 8 stehen für die Dualität, die uns zurück zur Einheit bringen wollen.

„Gehe deinen Weg also mutig weiter, wachse über dich hinaus, erneuere deine Lebensenergie und meistere dein Leben.“


Der Drache ist oft Hüter bedeutender Schätze, um dies sich bewusst zu machen, brauchen Sie das Feuerelement, Ihre Schöpferkraft. Lernen Sie diese Kraft achtsam zu gebrauchen, agieren und handeln Sie mit Weitsicht und überwinden Sie die Hindernisse mit Beharrlichkeit. So werden Sie Ihre Ziele erreichen und mit Anerkennung und Erfolg belohnt werden.
Um den Drachen in uns zu erwecken und die Zahl 8 zu aktivieren ist die Wahrheit ein Schlüsselwort. Sie löst alle Angst, Schuld, Herzeleid und negative Emotionen auf. Wir kommen wieder in den Fluss des Lebens, schaffen neue Verbindungen, finden inneren Frieden, Gesundheit und Fülle.

Jeder Mensch hat seine eigene Wahrheit, die es zu respektieren gilt. Rufen wir die Wahrheit, wenn wir Entscheidungen treffen und sie wird Klarheit in alle Situationen bringen.

Empfange die Wahrheit „Jetzt“

2015soladithDie Lemniskate ist das Symbol der Zahl 8, der Unendlichkeit und Unbegrenztheit. Die beständige Verbindung zweier Welten wie Himmel und Erde, Zeit und Ewigkeit kommt optisch in der quer liegenden 8 zum Ausdruck. Dieses Unendlichkeitssymbol veranschaulicht auch den hermetischen Grundsatz. „Wie Oben, so Unten“ der seine christliche Entsprechung im „Wie im Himmel, so auf Erden“ hat.

Bei den Germanen war die 8 als Symbol für die Gerechtigkeit bekannt. Ihr Femegericht bestand aus 8 Richtern, denen man 8-ung zollte. Die 8 ist nach dem Kausalitätsgesetz eine karmische Zahl, „Was du säst, das wirst du ernten“. Wo keine Ursache ist, da ist auch keine Wirkung, deshalb ist es wichtig auf unsere Gedanken zu achten und unser Tun zu beobachten, damit wir Gutes manifestieren und Positives anziehen. Interessant ist auch, dass Jesus Christus im griechischen den Zahlenwert 888 hat, und somit Mittler zwischen Himmel und Erde ist, zwischen Gott und den Menschen. Seine Auferstehung wird am 8. Schöpfungstag gefeiert.

Die Zahl 8 ist die Schwelle zum Neubeginn, hin zu einer höheren Ebene. Sie ist der Übergang vom Alten ins Neue, Bessere und Höhere. In der 8 erwacht unser Bewusstsein mehr und mehr, um M-acht, Magie, Zauberkraft und Wunder in unser Leben einzuladen. Lassen Sie deshalb Veränderung zu, wenn sie ansteht und hören Sie auf Ihren inneren Drachen, wenn er sie vor faulen Kompromissen warnt.

Lernen Sie Ihren Drachen zu reiten und er wird Sie an wundervolle Orte der Heilung bringen. Hören Sie ihm zu, wenn er Ihnen Ihr eigens altes Wissen wieder eröffnet. Lassen Sie sich von ihm berühren, sich einhüllen und trösten, wenn Ihnen danach ist. Genießen Sie manchmal bewusst die Stille, ziehen Sie sich zurück, denn auch ein Drache braucht Regeneration in seiner Höhle.

Edelsteine für die Drachenkraft:
Der Diamant ist ein wahrer Meisterheiler und ein sehr intensiver Stein. Er bringt sein starkes Licht in den Energiekörper des Menschen und hilft schnell Masken fallen zu lassen sind Feuersteine die dem Menschen helfen, mehr und mehr aus sich herauszukommen, um sich neu zu erfahren. Inspiration und Kreativität werden angeregt und auf der körperlichen Ebene sollen sie besonders bei Müdigkeit, Schwindel und Ohnmachtsanfälle unterstützend wirken.

Edelsteine um die Zahl 8 zu aktivieren:
Der Saphir gilt als Stein der Glaubens und Seelenfriedens. Er ist ein mächtiger Schutzstein und hilft seinem Träger auf den spirituellen Pfad und zur eigenen Göttlichkeit. Er führt von der Oberflächlichkeit des Lebens fort und schützt vor einem „Zuviel- haben- Wollen“. Er beseitigt Verwirrungen und Illusionen, fördert die Wahrheitsliebe und bringt uns mit Ruhe und Bedacht zu unserem Lebensziel.

Ein schönes und wichtiges Datum ist in diesem Jahr der 8.08.2015 - es ist das Friedensfest in Augsburg.

Bereits seit dem 17. Jahrhunderts wird alljährlich am 8. August das Augsburger Hohe Friedensfest begangen. Die Festlichkeiten galten dem Dank über das Ende der Unterdrückung während des 30jährigen Krieges. Aus diesem Anlass möchte ich gerne noch auf den 8. Monat hinweisen.

Der August unterstützt Sie besonders, um zwischenmenschliche Beziehungen zu pflegen oder zu überdenken. Achtsamkeit für sich und andere zu empfinden und Verantwortung zu übernehmen ist wichtig. Öffnen Sie Ihr Herz, um sich Selbst und Ihre Mitmenschen zu akzeptieren, wie sie sind, Urteile hinter sich zu lassen und wertfrei zu werden.
Vermeiden Sie Angebereien, wie: Mein Haus, mein Auto, meine Yacht usw. Die Drachenkraft, wie auch die Zahl 8 können auch negative Eigenschaften haben:
Intolerant, aggressiv, gierig, starke materialistische Grundeinstellung, kontrollierend, Schuld zuweisend, eitel, unnachgiebig, oft bequem, zerstörerisch, wütend, fühlt sich als Opfer…….

Deshalb:

  • Verzeihen und vergeben Sie Ihrer Vergangenheit
  • Verbessern Sie Ihre Fähigkeiten, entwickeln Sie sich, um zu wachen
  • Authentisch sein, sei „Der“, der du in Wirklichkeit bist
  • Bringen sie Glück und Segen zu Ihren Mitmenschen.


In meinem Buch „Zahl und Stein“ finden Sie zur Zahl 8 noch andere wichtige Edelsteine, um das große Thema der 8 zu erfüllen.

Des Weiteren empfehle ich Ihnen meine Edelstein-Zahlen-Essenz „8“.
Wichtige Themen dazu:
Fairness – Ausdauer – Disziplin – Verantwortung – Verlässlichkeit und Hingabefähigkeit – Verwirklichung – Mangeldenken, Schattenseiten und menschliches Ego transformieren – Illusionen erkennen – Vergangenheitsbewältigung – Gerechtigkeit und Ausgleich in jede Lebenssituation bringen- aus dem Herzen vergeben und verzeihen – die Liebe leben.

Möchten Sie sich gerne intensiver mit den Zahlen beschäftigen oder generell eine Namensanalyse berechnen, so empfehle ich Ihnen mein Buch: „Das große Handbuch der Numerologie“. Ich biete Numerologie-Beratungen, Numerologie-Seminare und eine Numerologie-Ausbildung voman. In Kürze dazu, weitere Daten hier auf meiner Webseite.

Affirmationen zur Zahl 8 und der Drachenkraft:
„Mit Mut, Dynamik und voller Kraft erobere ich die Welt. Ich vertraue meiner Weisheit, ziehe Erfolg und die absolute Fülle in mein Leben und bringe mein göttliches Licht vollkommen zum Ausdruck.“


2015drache2Drachenanhänger aus Silber:
Dieser Anhänger ist wunderschön.
Er ist 4 cm hoch, 4 cm breit und kostet 69.--€
„Lasse dich ein auf ein kraftvolles Drachenjahr, heiße es willkommen, der fliegende Silberdrache beschützt dich.“
 
Den 8-er Stein:
(siehe weiter oben), ist ein Sodalith, es gibt ihn auch in Bergkristall und Onyx für 9.--€

 


Herzlichst und in Verbundenheit 
Ihre
Editha Myriel Wüst

 

Facebook
Youtube

Newsletter abonnieren

Wenn Sie in regelmäßigen Abständen meinen Newsletter erhalten möchten, senden Sie bitte einfach eine eMail an: newsletter@seelenwellnes.info